18.10.2016

Wo ist unser Felix???

Seit 10 Jahren lebt Felix bei uns. Wie alle unsere Katzen lebt er im Haus, geht aber gern auch nach draußen auf unser Grundstück und auch die Nachbarschaft kennt er bestens. Er ist gesund und natürlich kastriert und gechipt.

Seit dem 04. Oktober ist er verschwunden. Wir haben Zettel ausgehängt und suchen ihn jeden Tag. Nichts! Am Sonntag bekamen wir einen Anruf, dass eine schwarz-weiße Katze tot hier in der Nähe am Straßenrand liegt. Wir fuhren gleich hin. Es war nicht unser Felix, sondern ein junges Kätzchen, dass offensichtlich in ein Auto gelaufen war. Wir haben es mitgenommen um zu schauen, ob es gechipt ist. Tatsächlich hatte es einen Mikrochip. Dann die traurige Überraschung, das Kätzchen war weder bei Tasso noch sonst wo gemeldet, noch wurde es als vermisst gemeldet.

Letzte Woche sahen wir eine Katze in der Ferne auf einem Feldweg, die aussah wie Felix. Wir riefen seinen Namen. Er sah zu uns hinüber und sprang dann auf eine Grundstücksmauer. Wir rannten dorthin und sprachen mit dem Besitzer des Hauses. Es war nicht Felix, sondern ein Kater, der ihm sehr ähnlich sieht und auch Felix heißt.

Gestern haben wir wieder eine Katze gesehen, die genau wie Felix aussah. Diesmal saß die Katze auf einem stillgelegten Eisenbahngelände. Sie sah uns und lief weg auf den Hof eines Hauses. Wir eilten hinterher und klingelten dort. Wieder war es nicht Felix, sondern eine Katze, die schon seit Jahren dort lebt.

Wir denken rund um die Uhr an Felix und machen uns so große Sorgen. Er muss sich verlaufen haben. Wenn wir nur wüssten, wo er ist.      

Beate Busse

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok